neue Mitarbeiterin: Annika Albustin

Ausgezeichnete Online-Konzeptionerin

Kreative Online-Konzepter sind in der Kommunikationsbranche heiß begehrt und die Suche danach schwierig. move:elevator konnte mit Annika Albustin eine junge, aber sehr erfahrene Online-Konzeptionerin für sich gewinnen.

Annika Albustin (28) war zuvor mehrere Jahre als studentische Mitarbeiterin für Ketchum Pleon bei der METRO AG in der Abteilung Multimedia (Networking & Multimedia) tätig. Dort entwickelte sie unter anderem die iPhone app zum Kochbuch „Das Gute essen“, die mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2011 ausgezeichnet wurde (itunes.apple.com/de/app/kochbuch/id419643546) . Für die METRO AG erstellte sie außerdem die Microsite zur „Inspire Antarctica Expedition 2012“.

Viel Erfahrung im Web- und Interfacedesign

Annika Albustin studierte an der Universität Duisburg-Essen und hat einen Master of Science in Applied Communication & Media Science. Noch während des Studiums arbeitete sie mehrere Jahre lang als studentische Mitarbeiterin bei Ketchum Pleon und kümmerte sich bei der METRO Group um die technische und inhaltliche Content-Pflege von Intranet- und Internetseiten mittels CMS sowie Web- und Interfacedesign. Bei move:elevator wird sie an der Schnittstelle zwischen Gestaltung, Text und Programmierung Konzepte für Web-Anwendungen erstellen.


Links & Downloads