171204_Aufmacherbild_Pressemitteilung

Die move elevator GmbH hat einen neuen Managing Director

Die move elevator GmbH in Oberhausen erweitert die Geschäftsführung mit Alexander Hippe aus den eigenen Reihen. Außerdem verzeichnet move:elevator auch noch einen Standortzuwachs. Das fünfte Büro der Full-Service-Agentur befindet sich jetzt in Berlin.

move:elevator mit neuem Managing Director und Standort in Berlin

Nach Oberhausen und Dresden expandiert move:elevator nun in die Hauptstadt. Unter den Linden, auf der zentralen Prachtstraße in Berlin-Mitte, unweit Alexanderplatz und Brandenburger Tor kümmert sich move:elevator ab sofort um Digitalisierungsprojekte in der Hauptstadt. Außerdem begrüßt die move elevator GmbH Alexander Hippe als neuen Managing Director an der Seite von Markus Lacum und Hans Piechatzek in der Oberhausener Geschäftsführung. 

Vom Junior Anwendungs Entwickler in die Geschäftsführung

Mit 18 Jahren startete Alexander Hippe seine großartige Karriere am Standort Dresden und absolvierte dort seine Ausbildung zum Assistenten für Softwaretechnologie. Seit 2006 ist er als Entwickler bei move:elevator beschäftigt. Neben dem Vollzeitberuf holte der heute 30-Jährige sein Abitur nach und studierte anschließend Betriebsinformatik. Seit Abschluss des Studiums ist er Teamleiter des stark gewachsenen Development- und Digitalisierungsprojekte-Teams, das er selbst mit aufgebaut hat.

Digitales Projektmanagement mit größtem Fachwissen

Alexander Hippe führt bereits seit vielen Jahren den Standort Königsbrücker Straße in Dresden. Er zeichnete verantwortlich für die Planung, Entwicklung und Steuerung hochkomplexer Webanwendungen und betreut Kunden wie Coca-Cola, IKK und Philip Morris. Hans Piechatzek, Managing Director bei move:elevator freut sich sehr über die Verstärkung: „Mit Alex Hippe heißen wir einen absoluten Allrounder in der Oberhausener Geschäftsführung willkommen. Wir sind sehr stolz, dass ein Mitarbeiter, der als Junior eingestiegen ist, sich so exzellent entwickelt hat, dass er jetzt in die Geschäftsführung einsteigt. Das zeigt, dass man bei uns wirklich Karriere machen kann. Alex ist jemand, der extrem engagiert, kompetent und verantwortungsbewusst agiert, aber auch ein unheimlich nettes Wesen hat und mit dem die Arbeit richtig Spaß macht. Noch ein Riesenvorteil: Am Standort Königsbrücker Straße in Dresden ist nun auch immer ein Geschäftsführer für das Team und die Kunden vor Ort.“


Fragen zur Pressemitteilung?
Kontaktieren Sie uns!

Bild_Visitenkarte_Nicole_Nawrath

Public Relations

Nicole Nawrath

0208 37711-250