Aufmacherbild Pressemitteilung 150429

Großes Kino für Shopware-5.0-Release

Shopware gehört zu den bekanntesten Namen, wenn es um intelligente und innovative Onlineshop-Software geht. Die neueste Version der Software wurde daher bereits mit Spannung erwartet. Nun ist es soweit: Shopware 5.0 feierte Release und wurde der Öffentlichkeit im Rahmen einer deutschlandweiten Roadshow präsentiert. brandnew entertainment, Film-Unit der move:elevator-Group, hat den Film zur Release-Tour geliefert.

Bewegtbild für Big Player

Der Markt für erfolgreiche Onlineshop-Software ist anspruchsvoll. Lediglich eine Handvoll Anbieter verfügt über die nötige Größe, die Ideen und Kapazitäte, um den Sektor regelmäßig mit neuen Innovationen zu beliefern. Einer der erfolgreichen Hersteller ist die shopware AG aus dem westfälischen Schöppingen. Mit ihrer Shop-Software haben die IT-Spezialisten in den vergangenen Jahren für Aufmerksamkeit gesorgt und bestimmen den Markt heute maßgeblich mit. Entsprechend groß ist die Aufmerksamkeit, die der Entwicklung der Software zuteil wird; die neueste Version wurde in der Branche schon lange mit Spannung erwartet.

Deutschlandweite Roadshow

Das Warten hat nun ein Ende: Shopware 5.0 ist da und feierte seine Markteinführung im Rahmen einer deutschlandweiten Roadshow. Kunden aus ganz Europa sind angereist, um in Berlin, München, Hamburg und Münster Shopware 5.0 als Kinopremiere zu erleben. Ein knapp 25-minütiger Promotionfilm stellte dem ausgewählten Publikum die neue Software vor und die Menschen, die dahinter stehen, gleich dazu. Die Oberhausener Produktionsfirma brandnew entertainment hat den Film realisiert. Fachliche Infos, authentische Einblicke brandnew entertainment kombiniert in seinem Releasefilm gekonnt einen Produkt- mit einem Imageteil, liefert sowohl fachliche Produktinformationen als auch authentische Einblicke in das Unternehmen. In bewegten Bildern erfährt der Zuschauer, was Shopware 5.0 alles kann und welche Menschen die Software ausmachen. Die Tools werden detailliert erklärt und gleichzeitig Unternehmen und Mitarbeiter vorgestellt. So zeigt der Film neben der neuen Funktionalität auch den Entwickler beim Fußball, den Grafiker beim Taekwondo und die Vertriebsleiterin beim Kochen.

Heterogene Zielgruppe, unterschiedliche Know-hows

"Unser Fokus lag natürlich auf dem Produkt, aber gleichzeitig hatten wir den Anspruch, die menschlichen Aspekte gleichwertig gegenüberzustellen", erklärt Björn Kleiber, Geschäftsführer von brandnew entertainment. "Damit hatten wir gleich zwei große Herausforderungen zu meistern: einen Produkt- mit einem Imageteil harmonisch zu kombinieren und zudem noch einen Information swert zu schaffen, der für eine recht heterogene Zielgruppe funktioniert." Denn der Film sollte den unterschiedlichsten Know-hows gerecht werden, sowohl den kleinen Shop-Betreiber als auch den versierten IT-Experten gleichermaßen ansprechen.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit

shopware-Vorstand Sebastian Hamann zeigt sich von dem Ergebnis begeistert. "Das Nebeneinander von Produktinformation und Emotionalität ist brandnew entertainment wirklich überzeugend gelungen", so Hamann. "Aber wir arbeiten ja schon länger erfolgreich zusammen und wussten daher genau, dass wir auch hier die Bewegtbilder bekommen, die das Unternehmen braucht." brandnew entertainment begleitet die shopware AG schon einige Jahre. So liefern die Bewegtbildstrategen beispielsweise jährlich die Eventdokumentation zu den renommierten Shopware Community Days.


Fragen zur Pressemitteilung?
Kontaktieren Sie uns!

Bild_Visitenkarte_Nicole_Nawrath

Public Relations

Nicole Nawrath

0208 37711-250