Markenbindung mit Rockstar-Charme

Das Open Source Festival lockt jährlich tausende Musikfans nach Düsseldorf – für Unternehmen ein spannendes Setting zur strategischen Kundenbindung. Daher hat die Rheinbahn dort eine originelle Fotoaktion gestartet. move:elevator hat die Aktion konzipiert, grafisch inszeniert und vor Ort begleitet.

Eine besondere Bühne

Vier Bühnen und darauf passiert eine ganze Menge: Pop, Elektro, Indie und Drum & Bass bekommen die Besucher des Open Source Festivals auf die Ohren, Headliner Max Herre gibt es als Sahnehäubchen obendrauf. Ein musikalischer Publikumsmagnet für eine junge Zielgruppe, musikaffin und multimedial unterwegs. Das perfekte Setting für eine Fotoaktion, dachten sich Rheinbahn und move:elevator und bereiteten den Festivalbesuchern eine ganz besondere Bühne.

Viraler Effekt

In einer Greenbox konnten die Besucher zu echten Rockstars werden. Ein Grafikprogramm schuf eine virtuelle Bühne inklusive Band, auf der die Festivalbesucher ordentlich performen konnten. "Einmal recht rockig, bitte", und fertig war das Superstar-Foto. Die "Rockstars" bekamen anschließend ihr Foto als Rheinbahn-Gratisgruß in die Hand gedrückt und obendrein noch eine kleine Karte. Diese wies sie auf die Onlinegalerie der Rheinbahn-Facebookseite hin, in der das Foto erscheint und mit allen Fans geteilt werden kann - viraler Effekt garantiert. Der Greenbox-Event ist die Fortsetzung einer Social-Media-Aktion, die die Rheinbahn in Kooperation mit dem Open Source Festival bereits im Dezember gestartet hat: Im Facebook-Adventskalender konnten die Fans der Rheinbahn-Fanpage VIP-Tickets für das Festival gewinnen.

Nähe und Mehrwert

"Die Fotoaktion war eine schöne Möglichkeit, das echte Leben mit den Timelines der Menschen und der Marke 'Rheinbahn? zu verbinden", erklärt Hans Piechatzek, Geschäftsführer bei move:elevator. "Die Rheinbahn ist als lokales Unternehmen vor Ort greifbar, schafft Nähe zum Kunden, ihrer Zielgruppe einen Mehrwert und generiert obendrein noch eigenen öffentlichkeitswirksamen Content." Daria Penzina, Unternehmenskommunikation der Rheinbahn: "Die Aktion kam bei den Festivalbesuchern wirklich gut an. Genau das Richtige für die Stimmung und das Publikum!". move:elevator ist fester Social-Media-Berater der Rheinbahn AG. Die Agentur aus Oberhausen ist Ansprechpartner für strategische Fragen, verantwortet Monitoring, Statistikerstellung und Trendbeobachtung der Rheinbahn-Facebook-Seite, konzipiert und realisiert Aktionen und Anzeigen und liefert grafischen wie textlichen Content.


Fragen zur Pressemitteilung?
Kontaktieren Sie uns!

Bild_Visitenkarte_Nicole_Nawrath

Public Relations

Nicole Nawrath

0208 37711-250