move:elevator entwickelt Shopware-Plugins

Als Solution-Partner der shopware AG hat move:elevator bereits für namhafte Kunden Onlineshops mit der leistungsfähigen Shopware-Software realisiert. Jetzt haben die Oberhausener zwei spezielle Plugins für Shopware-Systeme entwickelt, die Shopbetreibern echten Mehrwert bieten. Vier weitere folgen.

Von Shopware zertifiziert

Moderne Onlineshops müssen vor allem eins sein: ein echtes Einkaufserlebnis für den Nutzer. Bei der technischen Umsetzung dieses Anspruchs greift move:elevator regelmäßig auf das Shopsystem der shopware AG zurück - zum Beispiel für Bührmann Weine oder das Sonnenschutz-Atelier. Jetzt hat move:elevator diese eCommerce-Expertise genutzt, um zwei eigene Plugins für Shopware zu entwickeln. Beide sind offiziell von der shopware AG zertifiziert und stehen jetzt unter store.shopware.com zum Verkauf für alle Unternehmen, die einen Onlineshop mit Shopware betreiben.

"Erweiterte Eigenschaften" - für ein Maximum an Usability und Performance

Das Plugin "Erweiterte Eigenschaften" bietet auch genau das. Es lässt sich problemlos in den bestehenden Shop einbinden und beinhaltet gegenüber der Grundversion von Shopware zahlreiche Zusatzfunktionen. Mit dem Tool lassen sich Information wie Bilder und Beschreibungstexte zu den Artikeln hinzufügen. Der Shopbetreiber hat zudem die Wahl zwischen verschiedenen Darstellungsvarianten, Artikelgruppierungen und neuen Filtermöglichkeiten, die das Shoppen noch angenehmer machen. Kurzum: Das Plugin bietet hilfreiche Funktionen fürs Front- und Backend, die das Erscheinungsbild, die User Experience sowie die Performance des Onlineshops optimieren.

"Grundpreis im Checkout" - für eine übersichtliche Bezahlung

Auf der Suche nach einem Produkt finden sich häufig ähnliche Angebote, die sich allerdings im Preis unterschieden. Bei der Entscheidung hilft oft der Grundpreis weiter - die Angabe, wie teuer ein Artikel pro Maßeinheit ist. Mit dem zweiten Plugin von move:elevator, "Grundpreis im Checkout", haben Shopbetreiber nun die Möglichkeit, den Grundpreis nicht nur auf der Produktdetailseite selbst, sondern auch im Warenkorb und somit im Bestellprozess anzeigen zu lassen. Der Käufer behält so den Überblick über seine gewählten Produkte und Kaufentscheidungen. Das move:elevator-Plugin macht den unangenehmen Teil des Online-Shoppings - das Bezahlen - so um ein Vielfaches transparenter und angenehmer für den User.

Eine neue Komponente im Agentur-Portfolio

Als zertifizierter Partner der shopware AG profitiert move:elevator von einem kontinuierlichen und engen Austausch mit den Software-Profis aus dem westfälischen Schöppingen. Die Synergieeffekte aus dieser Kooperation konnte die Agentur nun nutzen, um einen großen Schritt nach vorne zu machen: Die Oberhausener liefern nun zusätzlich zu den inhouse entwickelten Onlineshops auch hilfreiche Zusatz-Tools. "Unsere langjährige Leidenschaft für eCommerce hat uns dazu inspiriert, unser Portfolio um diese wichtige Kompetenz zu erweitern", so Hans Piechatzek, Geschäftsführer von move:elevator. "Wir arbeiten aktuell an vier weiteren Tools, die in wenigen Monaten ebenfalls bei Shopware zu haben sind."


Fragen zur Pressemitteilung?
Kontaktieren Sie uns!

Bild_Visitenkarte_Nicole_Nawrath

Public Relations

Nicole Nawrath

0208 37711-250