move:elevator verantwortet Redesign von PERFACTS!

Neues Designkonzept von move:elevator stärkt das Profil von PERFACTS!: Der Sportartikel-Hersteller profitiert von der Full-Service-Kompetenz aus Oberhausen und lässt die neuen Ideen gleich umsetzen.

Schweißbänder, Trinkgurte und Leuchtwesten zählen zur Ausstattung vieler Läufer. Genau diese Zielgruppen bedient der Sportartikel-Hersteller Perfacts seit über zehn Jahren erfolgreich. PERFACTS! produziert sowohl im Auftrag großer Sportketten, vertreibt aber auch Produkte mit eigenen PERFACTS!-Marken an den unabhängigen Fachhandel: b-lite oder RUN&MOVE-Produkte können über zwei Kataloge bestellt werden.

Viele Produkte – viel Erklärungsbedarf: Eine klare Lösung

„Wir haben Perfacts von der Idee überzeugt, eine eigene Farb- und Formensprache entwickeln zu lassen, die dem Unternehmen ein unverwechselbares Gesicht und mehr Übersichtlichkeit verleihen“, erläutert Hans Piechatzek, Geschäftsführer von move:elevator. Als grafisches Element ziehen sich in Zukunft farbige Bahnen durch die Bestellkataloge: „In Anlehnung an eine Laufstrecke sollen diese wiederkehrenden Elemente zusammen mit illustrativen Fotos, einfarbigen Hintergründen und Freistellern bewirken, dass der Auftritt mit der Dynamik des Unternehmens übereinstimmt “, so Piechatzek. move:elevator hat dazu auch die beiden Kataloge für Vertriebskunden gestaltet. Die Oberhausener Dienstleister organisieren die Fotoshootings und verantworten auch den Druck. Die neuen Kataloge sind seit April auf dem Markt.


Links & Downloads