Würfel mit Logos von move:elevator und Audi BKK

Pitchsieg: move:elevator ist Leadagentur der Audi BKK

move:elevator ist neue Leadagentur der Audi BKK. Die Full-Service-Agentur konnte sich im Pitch durchsetzen und verantwortet für die kommenden zwei Jahre die Bereiche Markenauftritt, Kommunikationsmedien und Social Media. Für 2017 ist zudem eine Imagekampagne geplant.

Tradition und Kundennähe

Der Krankenkassensektor ist eine umkämpfte Branche. Wer seine Kunden langfristig überzeugen möchte, muss stetig an seinen Alleinstellungsmerkmalen arbeiten und neue, spannende Anreize schaffen. Der Audi BKK gelingt hier, wofür viele Kassen täglich kämpfen: Sie schafft Kundenzufriedenheit. Die Krankenkasse, die seit mehr als hundert Jahren Betriebskrankenkasse der heutigen AUDI AG ist und sich vor sechs Jahren für ganz Deutschland öffnete, punktet bis heute mit ihrer kundennahen Firmenphilosophie.

Der Beliebtheitswert der Betriebskrankenkasse mit Sitz in Ingolstadt ist extrem hoch. Seit Jahren führt die Audi BKK Branchenrankings zur Kundenzufriedenheit an oder rangiert unter den Top-Platzierungen – ein wertvoller Erfolg in dieser Wettkampfzone. Doch auch eine gute Marktposition muss gepflegt werden. Zur nachhaltigen Markenpflege hat sich die Audi BKK nun move:elevator ins Haus geholt.

Strategie und Leidenschaft

Die Full-Service-Agentur ist neue Leadagentur der Krankenkasse und verantwortet für die nächsten zwei Jahre die Bereiche Markenstrategie, Unternehmensmedien und Social Media. Erste gemeinsame Schritte sind die strategische und operative Neuausrichtung der Marke, ein umfassender Medienrelaunch sowie eine Imagekampagne im kommenden Jahr.

Robert Felder, Marketingleiter der Audi BKK: „Als Krankenkasse müssen wir uns laufend den Kundenwünschen anpassen, uns verändern und bewegen. move:elevator wird uns für die nächsten Jahre auf diesem Weg unterstützen – wir freuen uns darauf, was move:elevator daraus macht.“ Markus Lacum, Geschäftsführer von move:elevator: „Wir sind glücklich, mit einem so starken Kunden zu arbeiten. Denn die Audi BKK ist ein Traditionsunternehmen mit einer langen Geschichte und nach wie vor eng mit der AUDI AG verbunden. Gleichzeitig bedient sie nun den deutschlandweiten und damit sehr heterogenen Markt. Ein spannender Weg, den wir mit Kreativität und Leidenschaft mitgehen.“

Über die Audi BKK

Die Audi BKK betreut aktuell mehr als 621.000 Versicherte. In insgesamt 29 Service-Centern an allen Produktionsstandorten der Marken Volkswagen, Audi und MAN Truck & Bus sowie in Neuburg, Singen, Seelze, Gifhorn, Helmstedt, Neumarkt, Augsburg, Ebern, Coburg, Netphen und Neunkirchen betreuen rund 650 Mitarbeiter die Versicherten. Hauptsitz der Kasse ist Ingolstadt. 


Fragen zur Pressemitteilung?
Kontaktieren Sie uns!

Bild_Visitenkarte_Nicole_Nawrath

Public Relations

Nicole Nawrath

0208 37711-250