Aufmacherbild Pressemitteilung

Wanted: Entwickler dringend gesucht!

Ihr kennt einen, der jemanden kennt, der einen Entwickler kennt? Na dann her damit! Wir suchen nämlich händeringend Web- und Anwendungsentwickler – und zeigen uns auch erkenntlich: Dem ehrlichen Finder winkt ein Kopfgeld von 3.000 Euro.

Tellerrand und mehr

Kopfgeld? Kopfgeld. Denn wir suchen nichts weniger als kluge Köpfe. Menschen, die nicht nur mit-, sondern auch weiterdenken. Mitarbeiter, die über den Tellerrand hinaus die Dinge erkennen, die wir uns erst vorstellen - und diese gekonnt ins Digitale bringen. Genau dafür suchen wir Web- und Anwendungsentwickler, die uns an unseren Standorten Dresden und Oberhausen tatkräftig unterstützen.

Seltene Spezies

Soviel zur Suche. Doch genau da liegt die Herausforderung: Wir suchen, aber finden nicht - jedenfalls nicht so viele Entwickler, wie wir brauchen. Und deshalb bitten wir um Unterstützung. Kennt jemand da draußen eine solche Spezies? Entwickler, die umfangreiche Erfahrungen in der Projektumsetzung mit CSS und JavaScript mitbringen? Für die Mobile und Responsive das Thema der Stunde ist? Toll wären zudem noch ein Abschluss als Fachinformatiker oder Softwaretechnologe mit Schwerpunkt Multimedia und solide Erfahrungen im objektorientierten Programmieren.

Win-Win-Win-Situation

Soviel zum Profil. Ihr kennt jemanden, auf den das passt? Empfehlt sie/ihn uns, schickt uns die Kontaktdaten und vielleicht wird ja etwas Festes draus. In diesem Fall profitieren nicht nur wir und unser/-e neue/-r Kollege/-in, sondern auch der findige Vermittler: 3.000 Euro Kopfgeld bei Unterschrift des Arbeitsvertrages. Ein feines Taschengeld für eine gute Tat - die Win-Win-Win-Situation, sponsored by move:elevator.


Fragen zur Pressemitteilung?
Kontaktieren Sie uns!

Bild_Visitenkarte_Nicole_Nawrath

Public Relations

Nicole Nawrath

0208 37711-250